News

Show

What would happen if the laws of gravity were to suddenly change?

LEO is a mind-bending, funny, surreal, and surprisingly touching work that challenges the senses and tests perceptions of reality through the clever interplay of live performance and video projection. LEO leaves audience members wondering which way is up and which way is down.

Directed by the Montréal actor and director Daniel Brière, and based on an original idea by the multi-talented performer Tobias Wegner, LEO has won several major awards including the Carol Tambor Best of Edinburgh Award, the Three Weeks Editors Award, the Scotsman Fringe First Award at the Edinburgh Fringe Festival and the John Chataway Award for Innovation at the Adelaide Fringe Festival.

LEO has dazzled audiences and critics from New York to Berlin, from Melbourne to Hong Kong with stops in Montréal, Moscow and London along the way. LEO is now touring in countries all around the world.

Winner of :

  • Carol Tambor Best of Edinburgh 2011
  • Three Weeks Editors’ Award 2011
  • The Scotsman Fringe First Award 2011
  • Adelaide Fringe Critics’ Circle Award 2013
  • Adelaide Fringe Award 2013
  • John Chattaway Innovation Award 2013
  • Golden Gander Award 2015
  • Grand Prix at Kremnické Gagy Festival 2015
  • Absolutely brilliant!Three Weeks / UK
  • Spellbinding Physical TheatreEdinburgh Spotlight / UK
  • Great innovative entertainmentDominion Post / New Zealand
  • Rich, intelligent and luminousLe Devoir / Canada
  • Brilliantly bizarreThe Edinburgh Herald / UK
  • Eloquent and memorableThe Scotsman / UK
  • Mind-blowing!Backstage / USA

touring specifications:

  • show duration: 65 minutes
  • audience suitability: general
  • stage size: min 10m x 5m / height clearance of 5m
  • venue capacity: 200 to 800
  • touring party: up to 4

Creative Team

  • Daniel Brière – DIRECTOR

    Actor, Director and Playwright, Daniel Brière is a founding member of the Groupement Forestier du Théâtre (Matroni et moi) and associate artistic director of the NTE, where he has performed and created new plays since 2003. As an actor, he has performed in many theatre productions in Canada since his graduation from the Conservatoire d'art dramatique de Montréal in 1985. On television, he has appeared in many different productions and since 2008 he has been a part of the popular family comedy series on CBC, Les Parent which earned him the Artis award for "Best Actor in a comedy” for 3 consecutive years. On the big screen, his performances include parts in Le déclin de l’empire américain (D. Arcand), La moitié gauche du frigo (Ph. Falardeau), Gaz Bar Blues (L. Bélanger) and C’est pas moi je le jure (Ph. Falardeau), all presented at several international film festivals. He has directed more than twenty plays and stand-up comedy shows and during 2010-2011, he directed the creation of LEO which has been presented around the world and has won many awards. His unique approach to theatrical creation has made him a leader in Quebec's contemporary theatre.

  • Gregg Parks – CREATIVE PRODUCER

    Gregg toured extensively all over the world as an onstage performer before turning his focus on production. Since then Gregg has managed, directed and produced a variety of internationally known artists and companies creating, presenting and touring original works internationally. Gregg directed the Operations of the Montreal based Les 7 doigts de la main / the 7 fingers, with whom he was introduced to the Chamaeleon Theatre in Berlin. From 2008 through 2013 he worked continuously with the Berlin theatre and its offshoots creative producing and touring original shows that included SOAP - The Show, myLIFE, VERSUS and LEO. In 2013 Gregg was the Creative Producer of 4 productions for Hapag-Lloyd's 5 star cruise ship MS Europa 2. In 2014 Gregg was the Associate Director for Circo Jumbo 2014, an original, full length circus show featuring 41 international artists that was presented to over 500,000 spectators in arenas across Chile, Columbia and Peru. In 2015 Gregg was Creative Producer, and Co-Producer, of the show RUELLE which premiered at the 2015 Montréal Completement Cirque Festival. Concurrently Gregg directs the operations of Y2D Productions Inc., his Montréal based production company which continues to develop original shows and produce and tour LEO internationally.

  • Tobias Wegner – ORIGINAL PERFORMER / IDEA

    From his early days on Tobias already had strong feelings for circus clowns and the fine comedy of the silent movie era. In order to make this passion a profession, he went to study in Brussels at the renowned University for Contemporary Circus Arts – École Supérieure des Arts du Cirque – and graduated in 2003 as a specialist for partner and trampoline acrobatics. Ever since, he has been working in various projects interweaving the genres of dance, theatre, circus and even opera. In 2010 he started co-creating LEO and launched the show at the 2011 Edinburgh Fringe Festival, where it walked off with three major theatre awards. The accolade of the “Carol Tambor Best of Edinburgh” award took LEO to New York’s Off- Broadway “Theatre Row” for a month-long run. Along with the worldwide success of LEO Tobias has been invited to major theatres and festivals in cities such as Vancouver, Montréal, St. Louis, Miami, Madrid, London, Paris, Avignon, Berlin, Teheran, Harare, Moscow, Okinawa, Taipeh, Adelaide, Melbourne and Auckland.

  • Flavia Hevia – SET AND LIGHTING DESIGNER

    Flavia is a visual artist, a set and lighting designer for theatre, opera and circus whose designs and art have been exhibited and presented around the world. Flavia's design work includes, amongst many others, the light design for the opera TOSCA (Palace of the Fine Arts, Mexico) and the set design for TRACES, a circus based production of les 7 doigts de la main / the 7 fingers (Montréal). More recently Flavia has worked with Alameda Theatre (Toronto) and Y2D Productions (Montréal). Flavia is currently enrolled in a Master's Program studying Puppetry in Contemporary Theatre at the University of Quebec in Montreal.

  • Heiko Kalmbach – VIDEO DESIGNER

    Heiko Kalmbach studied theater in Germany before pursuing film and video at New York University’s Tisch School of the Arts. His films have screened internationally at Festivals like the Berlin International Film Festival, São Paulo Film Festival und CPH:DOX Copenhagen. His work for the stage as a director and video designer has been presented at Drama Fest Mexico, Aarshi Drama Company Kolkata, and Volksbühne Berlin among others. The interactive installation VIVA VOCE, a collaboration with composer Katharina Rosenberger, has been shown at Kleiner Wasserspeicher Berlin after presentations in Los Angeles and San Francisco. Heiko has created exhibition videos and installations for Haus der Kulturen der Welt, Schwules Museum and Deutsches Historisches Museum Berlin. He teaches media design at TU Berlin, and film and dramaturgy at the Architectural Association’s Interprofessional Studio in London (MA/MFA in Spatial Performance and Design). Fellowships include a Filmmaker’s Award by the New York Foundation for the Arts and Artist Residencies at MacDowell Colony and the Camargo Foundation.

Performers

  • Tobias Wegner

    From his early days on Tobias had strong feelings for circus clowns and the fine comedy of the silent movie era. In order to make this passion a profession, he went to study in Brussels at the renowned University for Contemporary Circus Arts – École Supérieure des Arts du Cirque – and graduated in 2003. Ever since, he has been working in various projects interweaving the genres of dance, theatre, circus and even opera. In 2010 he started co-creating LEO and performed the show at the 2011 Edinburgh Fringe Festival, where it walked off with the first three major theatre awards. The accolade of the “Carol Tambor Best of Edinburgh” award took LEO to New York’s Off-Broadway “Theatre Row” for a month-long run. Along with the worldwide success of LEO Tobias has been invited to major theatres and festivals in cities around the globe.

  • Julian Schulz

    Julian is a Berlin native and graduated from "Die Etage" performing arts school and then went to Brussels for further intense trainings with choreographer Cruz Mata amongst others. He combines diverse acrobatic forms with dance elements and ingenious choreographies in his performances and has been part of different circus pieces such as "Die Artistokraten", "VERSUS" and "FILAMENT" a new show by Short Round Productions.

  • William Bonnet

    William, born in Avignon, France, took his first steps in the circus world with the French company Couleurs Mécaniques. He then attended École de Cirque de Lomme near Lille, where he specialised in aerial acrobatics on the aerial straps. He eventually added various disciplines - such as hand-to-hand acrobatics, hip hop dance, floor acrobatics and clown performance - to his artistic repertoire at the National Circus School in Montréal where he continues to train aspiring circus artists. William is a true all-rounder whose skills were seen at the opening of the 30th Festival Mondial de Cirque de Demain in Paris and Montréal and with many other companies and directors including Circle of Eleven, Franco Dragone and Les 7 doigts de la main / the 7 fingers.

  • technical staff on tour

    video & sound: Clemens Kowalski, Norman Thörel, Christian Malejka, Benjamin Weiss, Heiko Kalmbach /// lights: Flavia Hevia, Robert Dahlke, Jérémy Thanel, Miriam Damm, Wendy Clease, Benjamin Weiss, Susanna Alonso

Calendar

Date
City
Venue
10th December 2022
Arosa (CH)
2nd November 2022
Wolfsburg (GER)
28th April 2022
Herford (GER)
9th April 2022
Schlanders (GER)
7th April 2022
Bad Homburg (GER)
6th April 2022
Pirmasens (GER)
3rd April 2022
Vöhringen (GER)
2nd April 2022
Lahr (GER)
31st March 2022
Remchingen (GER)
24th March 2022
Coesfeld (GER)
23rd March 2022
Witten (GER)
29th January 2022
Kufstein (AT)
11th & 12th January 2022
Montbéliard (FRA)
13th & 14th December 2021
Châlons-en-Champagne (FRA)
15th & 16th October 2021
Lustenau (AT)
8th October 2021
Dreieich (GER)
24th September 2021
Moss (NOR)
23th September 2021
Nøtterøy (NOR)
17th September 2021
Wolfenbüttel (GER)
26th August 2021
Lüdenscheid (GER)
25th August 2021
Lippstadt (GER)
6th February 2021
Marnach (LU)
24th January 2021
Châteaudun (FRA) - postponed
16th December 2020 - 3rd January 2021
Berlin (GER) - postponed
24th October 2020
Emden (GER)
17th October 2020
Filderstadt (GER)
16th October 2020
Ravensburg (GER)
15th October 2020
Singen (GER)
13th & 14th October 2020
Amberg (GER)
11th October 2020
Remscheid (GER)
4th & 5th October 2020
Wolfenbüttel (GER)
29th September 2020
Landau (GER)
23rd & 24th September 2020
Schweinfurt (GER)
12th February 2020
Pforzheim (GER)
September 2019
Shanghai (CHN)
10th June 2019
Berlin (GER)
29th May 2019
Pforzheim (GER)
6th May 2019
Tokyo (JPN)
22nd April 2019
Berlin (GER)
28th & 29th March 2019
Pittsburgh (USA)
February & March 2019
France Tour No. 6
27th January 2019
Cairns (AUS)
January 2019
Christchurch (NZL)
October 2018
Shanghai (CHN)
20th July 2018
La Coruña (ESP)
4th April & 21st May 2018
Berlin (GER)
23rd February 2018
Naalaafushi (Maledives)
January & February 2018
France Tour No. 5
December 2017
Brussels (BEL)
October 2017
France Tour No. 4
August 2017
Thonon-les-Bains (FRA)
June 2017
New Haven (USA)
17. April & 5. June 2017
Berlin (GER)
March 2017
France Tour No. 3
February 2017
Pistoia, Tuscany (ITA)
November & December 2016
France Tour No. 2
November 2016
Sion (CH)
November 2016
Fribourg (CH)
November 2016
Neuchâtel (CH)
July 2016
Naha, Okinawa (JPN)
May 2016
Noisy-le-Grand (FRA)
May 2016
Stuttgart (GER)
May 2016
Sarreguemines (FRA)
April 2016
Torino (ITA)
February 2016
Prague & Trutnov (CZE)
July 2015
Avignon (FRA)
July 2015
Meiningen (GER)
June 2015
Harstad (NOR)
Mai 2015
Spain Tour (ESP)
March 2015
Nouméa (NCL)
March 2015
New York City (USA)
February 2015
Adelaide (AUS)
February 2015
Schaan (LIE)
December 2014
China Tour (CHN)
November & December 2014
Munich (GER)
November 2014
Québec Tour (CAN)
November 2014
Copenhagen (DNK)
October & November 2014
Brasil Tour (BRA)
July 2014
Sydney (AUS)
May 2014
China Tour (CHN)
April 2014
Brighton (GBR)
March 2014
Ottawa & Sudbury (CAN)
March 2014
Taipeh & Chiayi (TWN)
February 2014
Créteil (FRA)
January & February 2014
Winnipeg & Edmonton (CAN)
January 2014
Denmark Tour (DNK)
November 2013
Moscow (RUS)
September 2013
New Zealand Tour (NZL)
August 2013
Périgeux (FRA)
August 2013
Edinburgh (GBR)
July 2013
Okinawa (JPN)
June 2013
Becket, MA (USA)
June 2013
Madrid (ESP)
June 2013
Vitoria, Logroño, Pamplona (ESP)
April & May 2013
Mexico & Brasil Tour
March 2013
Auchland (NZL)
February 2013
Adelaide (AUS)
January 2013
Melbourne (AUS)
January 2013
London (GBR)
December 2012
Vancouver, BC (CAN)
November 2012
Montréal (CAN)
October 2012
Midwest Tour (USA)
August 2012
Edinburgh (GBR)
July 2012
Montréal (CAN)
June 2012
Québec City (CAN)
May 2012
Charleston, SC (USA)
May 2012
Harare (ZWE)
May 2012
Wiesbaden (GER)
May 2012
Uijoenbu & Suwon (KOR)
March 2012
Wellington (NZL)
February 2012
Teheran (IRN)
January 2012
New York City (USA)
December 2011
Karlsruhe (GER)
December 2011
Herne (GER)
August 2011
Edinburgh (GBR)
July 2011
Berlin (GER)

Contact

LEO is a production of
CHAMÄLEON Berlin gGmbH
Rosenthaler Straße 40/41
Hof 1, Aufgang 1
10178 Berlin
Germany
international touring
Gregg Parks, Y2D Productions
716, Rue de Bienville
Montreal (Québec), H2J 1T5
Canada
Bookings USA
Jim Weiner, Boat Rocker Entertainment
225 Mt. Hope Blvd
Hastings on Hudson
NY 10706
USA
Germany, Austria, Switzerland
Tobias Wegner
C/O Chamäleon Berlin gGmbH
Rosenthaler Straße 40/41
Hof 1, Aufgang 1
10178 Berlin
Germany

Stay in touch with LEO on:

  FB   

Downloads

Please request a password from mail@leo-show.com and click the icon below to enter the download section.

Download

Imprint / Privacy Policy

PROVIDER

Chamäleon Berlin gGmbH
Hackesche Höfe Berlin: Hof 1, Aufgang 1
Rosenthaler Straße 40/41
10178 Berlin

Vertreten durch: Hendrik Frobel
Sitz Berlin, Amtsgericht Charlottenburg: HR B 64 627
Umsatzsteueridentifikationsnummer: DE 189 857 562
CONTACT
Phone: +49 30 / 4000 59 0
info@chamaeleonberlin.com

Concept und texts: Patrick Ehrenwirth
Design: me+Gestaltung
Realization: bleech
Showphotos: Andy Phillipson / livewireimage, Heiko Kalmbach
Portraits: Lutske Veenstra, Takako Hasegawa, private

 

Datenschutzerklärung

Wir, die

Chamäleon Berlin gGmbH
Rosenthaler Str. 40/41
10178 Berlin

sind Betreiber dieser Website und der darauf angebotenen Dienste und somit verantwortlich für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen Daten.

Im Rahmen der Nutzung dieser Webseite werden personenbezogene Daten von Ihnen durch uns als den für die Datenverarbeitung Verantwortlichen verarbeitet und für die Dauer gespeichert, die zur Erfüllung der festgelegten Zwecke und gesetzlicher Verpflichtungen erforderlich ist. Im Folgenden informieren wir Sie darüber, um welche Daten es sich dabei handelt, auf welche Weise sie verarbeitet werden und welche Rechte Ihnen diesbezüglich zustehen.

Personenbezogene Daten sind gemäß Art. 4 Nr. 1 Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen.
1. NAME UND KONTAKTDATEN DES BETRIEBLICHEN DATENSCHUTZBEAUFTRAGTEN

Wir haben Herrn Herbert Neemann zum betrieblichen Datenschutzbeauftragten bestellt. Diesen erreichen Sie unter

List + Lohr Datenschutz und Informationssicherheit GmbH Garvensstraße 4
30519 Hannover
Tel.: 0511 / 49 99 99 600

E-Mail: team@datenschutz-hannover.de

Sie können sich jederzeit bei Fragen zum Datenschutzrecht oder Ihren Betroffenenrechten direkt an unseren Datenschutzbeauftragten wenden.

2. VERARBEITUNG PERSONENBEZOGENER DATEN UND ZWECKE DER VERARBEITUNG

Beim Besuch der Webseite

Sie können unsere Webseite aufrufen, ohne Angaben zu Ihrer Identität preisgeben zu müssen. Der auf Ihrem Endgerät eingesetzte Browser sendet lediglich automatisch Informationen an den Server unserer Webseite (z.B. Browsertyp und –version, Datum und Uhrzeit des Zugriffs), um einen Verbindungsaufbau der Webseite zu ermöglichen. Hierzu gehört auch die IP-Adresse Ihres anfragenden Endgerätes. Diese wird temporär in einem sog. Logfile gespeichert und nach 4 Wochen automatisch gelöscht.

Die Verarbeitung der IP-Adresse erfolgt zu technischen und administrativen Zwecken des Verbindungsaufbaus und –stabilität, um die Sicherheit und Funktionsfähigkeit unserer Webseite zu gewährleisten und etwaige rechtswidrige Angriffe hierauf notfalls verfolgen zu können.

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der IP-Adresse ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse folgt aus dem erwähnten Sicherheitsinteresse und der Erforderlichkeit einer störungsfreien Bereitstellung unserer Webseite.

Aus der Verarbeitung der IP-Adresse und anderer Information in dem Logfile können wir keine unmittelbaren Rückschlüsse auf Ihre Identität ziehen.

3. WEITERGABE VON PERSONENBEZOGENEN DATEN AN DRITTE

a) Weitergabe von personenbezogenen Daten an Dritte

Außer in den zuvor genannten Fällen einer Verarbeitung im Auftrag geben wir Ihre personenbezogenen Daten nur an Dritte weiter, wenn:

Sie gem. Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO Ihre ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben, dies gem. Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO für die Erfüllung eines Vertrages mit Ihnen erforderlich ist oder für den Fall, dass für die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO eine gesetzliche Verpflichtung besteht. Die weitergegebenen Daten dürfen von dem Dritten ausschließlich zu den genannten Zwecken verwendet werden

4. COOKIES

Wir setzen auf unserer Webseite nur unbedingt erforderliche Cookies ein. Bei den Cookies handelt es sich um kleine Dateien, die Ihr Browser automatisch erstellt und die auf Ihrem Endgerät (Laptop, Tablet, Smartphone o.ä.) gespeichert werden, wenn Sie unsere Seite besuchen. Cookies richten auf Ihrem Endgerät keinen Schaden an, enthalten keine Viren, Trojaner oder sonstige Schadsoftware.

In dem Cookie werden Informationen abgelegt, die sich jeweils im Zusammenhang mit dem spezifisch eingesetzten Endgerät ergeben. Dies bedeutet jedoch nicht, dass wir dadurch unmittelbar Kenntnis von Ihrer Identität erhalten.

Der Einsatz von Cookies dient einerseits dazu, die Nutzung unseres Angebots für Sie angenehmer zu gestalten. So setzen wir sogenannte Session-Cookies ein, um zu erkennen, in welcher Sprache die Webseite angezeigt werden soll.

Die durch Cookies verarbeiteten Daten sind für die genannten Zwecke zur Wahrung unserer berechtigten Interessen nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO erforderlich.

5. DATENSICHERHEIT

Alle von Ihnen persönlich übermittelten Daten werden mit dem allgemein üblichen und sicheren Standard TLS (Transport Layer Security) verschlüsselt übertragen. TLS ist ein sicherer und erprobter Standard, der z.B. auch beim Onlinebanking Verwendung findet. Sie erkennen eine sichere TLS- Verbindung unter anderem an dem angehängten s am http (also https://..) in der Adressleiste Ihres Browsers oder am Schloss-Symbol im unteren Bereich Ihres Browsers.

Wir bedienen uns im Übrigen geeigneter technischer und organisatorischer Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, teilweisen oder vollständigen Verlust, Zerstörung oder gegen den unbefugten Zugriff Dritter zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

6. BETROFFENENRECHTE

Sie haben das Recht:

gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber uns zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen dürfen;

gemäß Art. 15 DSGVO Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Insbesondere können Sie Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft ihrer Daten, sofern diese nicht bei uns erhoben wurden, sowie über das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftigen Informationen zu deren Einzelheiten verlangen;

gemäß Art. 16 DSGVO unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen;

gemäß Art. 17 DSGVO die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist;

gemäß Art. 18 DSGVO die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder Sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben;

gemäß Art. 20 DSGVO Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen und

gemäß Art. 77 DSGVO sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder unseres Unternehmenssitzes wenden.

Information über Ihr Widerspruchsrecht nach Art. 21 DSGVO

Sie haben das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten, die aufgrund von Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe e DSGVO (Datenverarbeitung im öffentlichen Interesse) und Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f DSGVO (Datenverarbeitung auf der Grundlage einer Interessenabwägung) erfolgt, Widerspruch einzulegen; dies gilt auch für ein auf diese Bestimmung gestütztes Profiling von Artikel 4 Nr. 4 DSGVO.

Legen Sie Widerspruch ein, werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr verarbeiten, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

Sofern sich Ihr Widerspruch gegen eine Verarbeitung von Daten zum Zwecke der Direktwerbung richtet, so werden wir die Verarbeitung umgehend einstellen. In diesem Fall ist die Angabe einer besonderen Situation nicht erforderlich. Dies gilt auch für das Profiling, soweit es mit solcher Direktwerbung in Verbindung steht.

Möchten Sie von Ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt eine E-Mail an team@datenschutz-hannover.de

7. AKTUALITÄT UND ÄNDERUNG DIESER DATENSCHUTZINFORMATION

Diese Datenschutzinformation ist aktuell gültig und hat den Stand August 2021.

Durch die Weiterentwicklung unserer Webseite und Angebote darüber oder aufgrund geänderter gesetzlicher bzw. behördlicher Vorgaben kann es notwendig werden, diese Datenschutzinformation  zu ändern.